// Feuchtigkeits Duschpflege von Nonique

Heute möchte ich eich gerne mein lieblings Duschgel vorstellen. Das Feuchtigkeitsduschgel von Nonique.

Duschgel_1

Der Großteil meiner Haut ist eher trocken, zu viel Reinigung zeizt zu sehr, zu viel Fett macht es aber auch nicht besser. Leider. Ich war schon etwas länger aus der Suche nach einer guten Durschpflege. Duschgels mit SLS (Sodium laureth sulfaten), also sehr starken Tensiden, hatte ich immer benutzt. Bis ich irgendwann im Langhaarnetzwerk heraus fande, dass grade diese Tenside sehr stark austrocknen und auch die Haut irritieren können. Problem erkannt, Problem gebannt, also weg mit dem Zeug! Lange Zeit habe ich Seife und Natron benutzt, aber auch das fand meine Haut eher unschön, wenn auch grade Seifen für viele eine gute Alternative sind. Für mich leider nicht, schade eigentlich, die sehen immer so schön aus!

Naja, also ging die Suche weiter. Ich bin eigentlich eher durch Zufall auf das Duschgel gestoßen. Ich lass mich ja immer wieder gern von schönen Verpackungen ködern und bin dann immer traurig, wenn ich die Sachen nicht mitnehmen kann, weil nicht vegan, zu viel Müll drin o.ä. Auch hier fand ich die Verpackung ziemlich cool, reine Typografie in der Werbung fällt halt auf! 🙂

Duschgel_2Kurzer Blick auf den Inhalt, ist vegan, wird gekauft. Das Duschgel verspricht ohne Palmöl, Mineralöle und ohne tiereische Inhaltsstoffe zu sein.

 

Des weiteren kommt es auch mit einem sehr milden, nichtionischen Tensid aus, den Coco Sulfaten. Diese sind biologisch gut abbaubar und irritieren kaum. Oliven- und Avocadoöl mag ich in der Hautpflege auch sehr gerne. Ich teste das Duschgel jetzt seit fast zwei Monaten und meine Haut hat sich seit dem stark verbessert, natürlich einmal im Monat ist immer noch „Party“ auf der Haut, aber es ist nicht mehr so schlimm, wie früher. Außerdem muss ich grade den Rücken auch nicht mehr eincremen und die Beine viel weniger, da meine Haut zwar sauber wird, aber nicht völlig entfettet!

Das Duschgel ist tatsächlich sehr gelig und lässt sich so sehr gut verteilen. Ich komme tatsächlich mit einer kleinen Menge, etwa ein 2€ großer Klecks, gut aus. Und ich bin jetzt nicht klein. Da es nur ein sehr mildes Tensid enthält, schäumt es eher wenig bis sehr dezent. Davon sollte man sich nicht irritieren lassen, es reinigt trotzdem sehr gut.

Preis: 3,99€ bei Rossmann

Inhaltsstoffe

Duschgel_3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s