// Tea Time To Go

teatime1Ich habe ja schon einmal erwähnt, wie sehr ich Tee liebe. Ich mag losen Tee lieber, da ich ihn aromatischer finde, aber der lässt sich aber immer so schlecht transportieren. Jetzt habe ich jedoch endlich eine Lösung gefunden, die ich gerne mit euch teilen möchte: Den aladdin Teezubereiter .

Bisher war die Auswahl an Thermoteebechern meist darauf beschränkt, einfach nur den heißen Tee zu transportieren. Für Unterwegs setzt das aber auch voraus, dass man Teebeutel auf Vorrat dabei hat.

teatime2

Dieses Problem löst der Teezubereiter, denn er hat ein intgeriertes Sieb! In diesem Sieb kann man nun auch losen Tee mitnehmen oder einen Teebeutel in das Sieb legen. Der Clou an der Sache ist, das Sieb lässt sich hochklappen, so befinden sich die Teeblätter nicht dauerhaft im Wasser und der Tee wird nicht bitter. Man befüllt also das Sieb mit Teeblättern, gießt in den Becher heißes Wasser und verschließt den Teezubereiter. Danach lässt sich das Sieb über einen Hebel von außen absenken und der Tee kann ziehen. Wenn man meint der Tee ist fertig, einfach das Sieb wieder hochklappen.

teatime3

Der Thermobecher hält den Inhalt sehr lange warm, wer ihn schnell trinken will sollte den Trinkverschluss offen lassen. Mein Becher ist, entgegen der Herstellerangaben, komplett dicht. Ich vermute, dass es sein könnte, dass eventuell am Hebel etwas austreten kann. Jedoch liest man auch in den Rezensionen, dass die Becher dicht sein sollen. Daher ist dieser Becher eine absolute Kaufempfehlung für mich. Ich hab meinen Teezubereiter bei Karstadt für 23€ bekommen, jedoch ist er auch im Internet auf Amazon zu finden.

basilikum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s