// Knack&Back Minipizzen

IMG_1793

Lust auf Pizza aber keine Lust Pizzateig zu kneten?
Hast du Brötchenteig im Kühlschrank? Perfekt!

IMG_1794Ich hatte noch übrig gebliebenen Spargel & Pilze im Kühlschrank, Aufbackbrötchen sowie eine Menge im Haushalt zu tun.

Für alle die sich also gefragt haben -„kann ich daraus was anderes als Brötchen machen?“ – kann ich mit einem klaren ja antworten!

Die Teiglinge habe ich noch mit Mehl bestäubt und ausgerollt, mit einer Gabel perforiert, mit etwas Öl bestrichen, mit Tomatensauce bestrichen und belegt.

Für die Tomatensoße habe ich passierte Tomaten, Pfeffer, Ahornsirup, Oregano, Basilikum und etwas Salz vermengt.
Den Spargel habe ich vorgegart. Vermutlich wäre es besser gewesen Pilze und Zwiebeln vorher zu braten, allerdings musste es ja fix gehen 😉

Ich kann mir das ganze auch als Partysnack vorstellen, obwohl mir der Geschmack im kalten Zustand nicht ganz so zugesagt hat. Wobei man sich da vermutlich keine Sorgen machen muss, da die kleinen Dinger schnell ja gegessen sind!

 

efeu

 

2 Gedanken zu “// Knack&Back Minipizzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s